Seite wählen

SOS-Coaching für getrennte Eltern.

Nach einer Stunde wieder klar sehen
und den nächsten Schritt besonnen gehen. 

Verunsichern dich unzählige Meinungen in den sozialen Netzwerken, doch deine Frage bleibt unbeantwortet?

Warum dich eine Stunde SOS-Coaching weiterbringen wird:

Deine Gefühle laufen gerade aus dem Ruder?

Trennungen verletzen immer. Je nachdem wie resilient du bist, hast du die Trennung schon besser oder weniger gut verkraftet. Emotionale Verletzungen können manchmal so stark hervortreten, dass man nicht mehr weiss, wo rechts und links ist.  Und trotzdem brauchst du jetzt einen Impuls, eine neue Perspektive, eine Lösung. Diese gebe ich dir in unserem Coaching, so dass du nicht mehr festhängst und einen Schritt weiter bis.

Dein Kind ist im Loyalitätskonflikt?

Dein Kind verhält sich auffällig? Es zieht sich zurück oder zeigt sich aggressiv? Du weisst nicht, wie du dein Kind aus seinem Loyalitätskonflikt heraus begleiten kannst? Und in Kürze ist Papa- oder Mama-Wochenende und du sorgst dich vor den Reaktionen deines Kindes? Du weisst nicht, welches Betreuungsmodell für euer Kind gut ist?

Ich gebe dir hilfreiche individuelle Inputs, so dass du klar handeln kannst und künftig weisst, auf was es ankommt.

 

Der andere Elternteil bringt dich auf die Palme?

Oft ist das am Schwierigsten. Kritische Kommunikationsmuster führen  zu Streit und Eskalation. Bestimmte destruktive Verhaltensmuster des anderen bringen dich in Stress und du würdest gern gelassener mit ihnen umgehen.

Ich gebe dir eine sofort umsetzbare Kommunikationsstrategie an die Hand!

Du willst dich vorbereiten auf ein Gespräch mit dem Jugendamt, der KESB, dem Gericht?

Hat sich der Umgangspfleger oder (Verfahrens)beistand bei dir für einen Termin angekündigt? Möchtest du gut vorbereitet ins Gespräch gehen?

Ich beantworte deine Fragen, bereite dich auf das Gespräch vor und stärke dich!

Du bist dir unsicher, welches Betreuungsmodell richtig ist?

Es gibt viele Varianten von Betreuungsmodellen, je nach Alter des Kindes und den örtlichen wie zeitlichen Gegebenheiten. Manche Eltern sind unsicher. Ist das Wechselmodell wirklich gut für uns? Was braucht es dazu? Müssen Eltern dafür wirklich gut miteinander kommunizieren können?

Diese und andere Fragen klären wir zusammen. Nach elfjähriger Praxis kann ich dich persönlich und fachlich beraten.

Du weisst nicht, ob du den Rechtsweg weitergehen sollst?

Diese Fragen werden oft gestellt, wenn es um den Verdacht auf Kindsentfremdung geht. Ein sehr heikles und anspruchvolles Thema, das für alle Beteiligten sehr belastend sein kann. Meistens ist schon alles versucht worden.

Ich gebe dir gern eine Standortbestimmung und Entscheidungshilfen auf den Weg.

 

Deine Gefühle laufen gerade aus dem Ruder?

Trennungen verletzen immer. Je nachdem wie resilient du bist, hast du die Trennung schon besser oder weniger gut verkraftet. Emotionale Verletzungen können manchmal so stark hervortreten, dass man nicht mehr weiss, wo rechts und links ist. Und trotzdem braucht man jetzt einen Impuls, eine neue Perspektive, eine Lösung. Diese gehe ich dir in unserem Coaching, so dass du nicht mehr festhängst.

Dein Kind zeigt gerade ein anderes Verhalten?

Dein Kind verhält sich auffällig? Es zieht sich zurück oder zeigt sich aggressiv? Du weisst nicht, wie du dein Kind aus seinem Loyalitätskonflikt heraus begleiten kannst? Und in Kürze ist Papa- oder Mama-Wochenende und du sorgst dich vor den Reaktionen deines Kindes? Du weisst nicht, welches Betreuungsmodell für euer Kind gut ist?

Ich gebe dir hilfreiche individuelle Inputs, so dass du klar handeln kannst und künftig weisst, auf was es ankommt.

Der andere Elternteil bringt dich auf die Palme?

Oft ist das am Schwierigsten. Kritische Kommunikationsmuster führenn  zu Streit und Eskalation. Bestimmte destruktive Verhaltensmuster des anderen bringen dich in Stress und würdest gern gelassener mit ihnen umgehen.

Ich gebe dir eine sofort umsetzbare Kommnikationsstrategie an die Hand!

Du willst dich vorbereiten auf ein Gespräch mit dem Jugendamt, der KESB, dem Gericht?

Hat sich der Umgangspfleger oder (Verfahrens)beistand bei dir für einen Termin angekündigt? Möchtest du gut vorbereitet ins Gespräch gehen?

Ich beantworte deine Fragen und stärke dich!

Du bist dir unsicher, welches Betreuungsmodell das richtige ist?

Es gibt viele Varianten von Betreuungsmodellen, je nach Alter des Kindes und den örtlichen wie zeitlichen Gegebenheiten. Manche Eltern sind unsicher. Ist das Wechselmodell wirklich gut für uns? Was braucht es dazu? Müssen Eltern dafür wirklich gut miteinander kommunizieren können?

Diese und andere Fragen klären wir zusammen. Nach elfjähriger Praxis kann ich dich persönlich und fachlich beraten.

Du weisst nicht ob du den Rechtsweg weiter beschreiten sollst?

Diese Fragen werden oft gestellt, wenn es um den Verdacht auf Kindsentfremdung geht. Ein sehr heikles und anspruchvolles Thema, das für alle Beteiligten sehr belastend sein kann. Meistens ist schon alles versucht worden.

Ich gebe dir gern eine Standortbestimmung und Entscheidungshilfen auf den Weg.

Dein Elterncoach: Vanessa Matthiebe

Dein Elterncoach: Vanessa Matthiebe

Ich brenne für intakte Elternschaft. Die ist möglich – trotz Trennung!

Als Sozialpädagogin und systemische Familienberaterin mit eigener Trennungserfahrung sorge ich dafür, dass du und dein Kind gestärkt aus deiner Trennung herausgehen.

Manchmal brauchen Eltern einen Impuls oder eine Meinung zu einer Frage, die ihnen auf dem Herzen liegt. Sie sind verunsichert. Ich beantworte deine Frage fachlich und beziehe den Fokus deines Kindes mit ein.

Seit rund zwölf Jahren begleite ich Eltern in und nach Trennung.

Hier erfährst du mehr über mich.

 

Thema: Wie umgehen mit angehender Vater-Kind-Entfremdung?

Von meiner Exfrau vernehme ich immer wieder negative Beeinflussung der Kinder und mangelnder Wille, sich für eine optimalere Beziehung von jedem Kind zu beiden Elternteilen mitzuwirken. Vanessa hat mir in kurzer Zeit die richtigen Fragen gestellt und Verhaltenstipps mit auf den Weg und die Sommerferien gegeben. Das war wertvoll. Diese Unterstützung und die Erfahrung nehme ich gerne wieder in Anspruch.

Cornel. V. zwei Söhne, 17 und 5 Jahre alt - August 2022

Thema: Wie gehe ich mit dem Loyalitätskonflikt meiner Kinder um?

Frau Matthiebe ist sowohl eine warmherzige, empathische Zuhörerin, aber auch kluge und hilfreiche Ratgeberin“.
Sie schenkt einem direkt das Vertrauen, aber auch Hoffnung.
Also jemand, den man(n) in einer Trennungsituation, in der die eigenen Kinder einem gefühlt verloren gehen, an seiner Seite braucht.
Felix M. zwei Töchter, 5 und 3 Jahre alt - August 2022

Thema: Wie schaffe ich es, mit der Mutter besser zu kommunizieren?

Ich habe immer wieder Ärger mit meiner Exfrau. Wir streiten oft vor den Kindern, was ich nicht gut finde. Vanessa hat mir sehr gute Tipps gegeben, wie ich mit der Mutter sprechen kann und das ich ruhiger bleiben kann. Ich empfehle das Coaching mit ihr absolut weiter.

Jörg S., zwei Kinder, 3, und 9 Jahre alt

Thema: Wie kann ich mich in der Erziehung meiner Töchter sicherer fühlen?

Ich habe das Coaching genutzt, weil mich schon lange eine Frage quälte, auf die es so viele Meinungen gibt. Vanessa hat mir geholfen meine Unsicherheit zu überwinden. Jetzt kann ich selbstsicher mit meinen Mädchen umgehen und das freut mich.

Marina E., zwei Töchter, 3 und 7 Jahre alt

Thema: Wie bereite ich mich auf die bevorstehende Scheidungsverhandlung vor?

Vanessa hat mich sicherer gemacht. Ich wollte mich auf ein Gespräch im Gericht vorbereiten, weil ich nicht wusste, was mich wegen der Kinder erwarten könnte. Vanessa hat mir Sicherheit gegeben. Sie wusste gut Bescheid. Ich werde sie wieder anfragen, wenn ich eine Frage wegen meiner Kinder habe.

Fatima R., drei Kinder, 5, 8 und 12 Jahre alt

Thema: Wie bereite ich mich auf ein familienpsychologisches Gutachten vor?

Ich habe mich bei Vanessa mit meinem Anliegen sowohl fachlich als auch persönlich sehr gut aufgehoben gefühlt. Vanessa schafft es mit ihrer sympatischen Art eine konstruktive vertrauensvolle Atmosphäre zu schaffen und hat mir mit ihren fachlichen Ratschlägen bei meinem Anliegen sehr weitergeholfen. Vielen lieben Dank dafür.

Oliver V., zwei Kinder, 4 und 7 Jahre alt

Online und persönliche Beratung bei Alleinerziehung
Kinder haben ein Geburtsrecht auf intakte Elternschaft trotz Trennung. Und du hast ein Geburtsrecht auf ein friedvolles glückliches Leben.

Ich bin fest davon überzeugt, dass alles in dir steckt, um die schwierigen Situationen, in denen du steckst, zu meistern. Und das auch, wenn du der Meinung bist, der andere Elternteil mache nicht mit.

Vereinbare jetzt dein einstündiges SOS-Coaching mit mir!

Nach deinem SOS-Coaching

bist du einen Schritt weitergekommen, fühlst dich ruhiger, gelassener, sicherer und kannst kompetent auftreten!

N
Du kannst dich emotiona schneller regulieren und kennst Selbstfürsorgerituale.
N
Du deutest die Bedürfnisse deines Kindes richtig und handelst vorausschauend, orientierungsgebend und beziehungsstärkend.
N
Du lässt konflikthafte Kommunikation mit dem anderen Elternteil hinter dir und kommunizierst neu gewalt- und stressfrei.
N
Du bist gut vorbereitet, wenn es um Gespräch mit dem anderen Elternteil oder Ämtern geht.
N
Du kannst mit Aussagen deines Kindes besser umgehen und einem Loyalitätskonflikt entgegen wirken.
N
Du weisst, worauf es bei einem Betreuungsmodell ankommt.

Für wen ist das einstündige SOS-Coaching geeignet?

R

Für dich geeignet ...

  • wenn du emotional nicht zur Ruhe kommst,
  • wenn du nicht weisst, wie du aus der Konfliktspirale mit dem anderen Elternteil herauskommst,
  • wenn dein Kind sich anders verhält als früher, dir das Sorge bereitet und du das ändern willst,
  • wenn du wissen willst, welche Betreuungsregelung für euch am besten geeignet ist und wie du Übergaben meisterst,
  • wenn du dich auf Gespräche mit Ämtern und Gericht oder dem anderen Elternteil vorbereiten möchtest,
  • wenn du wissen willst, ob du weiterkämpfen sollst,
  • wenn du dich eine Frage in deiner Elternschaft dringend bewegt.
Q

Nicht für dich geeignet ...

  • wenn du eine reine Rechtsberatung möchtest.

Was sind deine nächsten Schritte?

Klick auf den untenstehenden Button

Wähle einen für dich passenden Termin für dein SOS-Coaching, das wir über zoom online führen, aus.

Bereite deine dringende Frage vor

Nachdem du den Termin gewählt und via PayPal bezahlt hast, bereite eine konkrete Fragestellung vor, die wir in dieser Stunde bearbeiten.

Mitglied bei: